Micropur Anwendung FAQ

Micropur

Wir bekommen von unseren Kunden immer wieder Anfragen rund ums Micropur.

Micropur entkeimt und konserviert mittels Silberionen Trinkwasser.
Micropur wird sowie auch die Wasserfilter von marktführendem Schweizer Unternehmen Katadyn hergestellt.

Zwar etwas teurer, aber qualitativ das beste auf dem Markt. Schließlich sollte man sich ja auf sein Trinkwasser verlassen können.
Micropur gibt in zwei Varianten Classic und Forte.

Beide Produkte werden nur im klaren Wasser angewandt, da sonst Schwebstoffe die Wirkung der Silberionen beeinträchtigen können.
Bei trübem Wasser Katadyn Filter verwenden!

 

Aber welches Micropur soll man nehmen?

 

Micropur Classic

Micropur Classic wird nur verwendet um Trinkwasser für 6 Monate haltbar zu machen. Das heisst man füllt aus einer sicheren Quelle Trinkwasser in einen sauberen Tank. Damit sich keine Bakterien im Trinkwasser bilden können, verwendet man Micropur Classic. Somit schützt man das Trinkwasser vor Verkeimung und es bleibt bis zu 6 Monate lang frisch. Will man das Wasser länger haltbar machen, wiederholt man einfach den Prozess nach dieser Zeit.
Es wird nicht zur Wasserentkeimung verwendet sondern nur zur Wasserkonservierung!

Typische Anwendungsgebiete sind Camping, Wohnmobil, Boote und sonstige Wassertanks und Wasserbehälter.


Micropur Forte

Micropur Forte wird zur Wasserentkeimung bei unsicheren Quellen verwendet. Es desinfiziert klares Leitungs-/Quellwasser schnell und sicher.
Der sprudelnde Bergbach sieht meist überaus erfrischend aus. Seine Wasserqualität hingegen lässt oft zu wünschen übrig. Auch klare Bäche und Seen können mit Krankheitserregern belastet sein. Generell gilt:
Zur Prophylaxe oder bei Verdacht auf Viren empfiehlt es sich immer, Micropur Forte einzusetzen.
Durch die Oxidationswirkung von Chlor werden neben Bakterien auch Viren und die meisten Protozoen und Pilze  eliminiert.
Genauso wird dann das Wasser mittels Silberionen für 6 Monate haltbar gemacht.

Typische Anwendungsgebiete sind Wandern, Trekking sowie alle Outdoor Aktivitäten.

Micropur bestellen

 

Wie dosiert man Micropur richtig?

Tabletten
Bei den Tabletten gibt's zwei verschiedene MC 1T bzw. MF 1T und MC 10T
MC 1T und MF 1T: 1 Tablette für 1 Liter Wasser, ideal geeignet für Trinkflaschen
MC 10T: 1 Tablette für 10 Liter Wasser, ideal geeignet für Wasserkanister
 

Flüssigkeit:
MC 1000 F und MF 1000 F: 1ml auf 10 Liter Wasser, ideal für größere Kanister bzw. Wassertanks
Jetzt wird oft gefragt: Wie viel Tropfen sind 1 ml?
Als Richtwert gilt: 25 Tropfen ist 1ml = 10 Liter Wasser. Aber besser ist es sich an dem mitgelieferten Messbecher zu orientieren. Der hat eine Skala von 20 - 200 Liter.

 
Pulver:
MC 10.000 P,  MC 50.000 P, MF 10.000 P, MC 50.000 P: 1g auf  100 Liter Wasser, es wird 1 g Dosierlöffel mitgeliefert, nur geeignet für große Tanks ab100 Litern, für kleinere Mengen kann man es schlecht dosieren

 


Micropur Antichlorine

wird verwendet zum neutralisieren vom Chlor-Geschmack (Micropur Forte)
Man fängt mit 3 Tropfen pro 1 Liter Wasser an. 3 Minuten einwirken lassen. Hat das Wasser danach immer noch einen Chlorgeschmack, kann man die Behandlung wiederholen. Maximal 15 Tropfen pro Liter Wasser dosieren.

 

In diversen Foren kann man lesen "Ich nehme lieber ein bißchen mehr, sicher ist sicher" der Andere sagt "Ich nehme lieber weniger" Dazu können wir euch nur empfehlen - Haltet euch an die Dosierung sie wurde nicht umsonst gemacht! Nur weil ein paar Leute das so praktizieren und behaupten sie leben ja noch, heißt das noch lange nicht, daß es nicht Gesundheitsschädlich sein könnte.
Ausserdem schmeckt das Wasser dann eh stark nach Chlor, wenn man Micropur Forte überdosiert. 

Wie wendet man Micropur richtig an?

Micropur Classic Tabletten:
Tabletten in Behälter geben, Wasser nach 10 Minuten gut durchmischen, Einwirkzeit (120 min) abwarten. Zur Verwendung in Leitungswasser mit Trinkwasserqualität.

Micropur Clasic Pulver und Flüssigkeit:
Micropur Classic in den leeren oder halb gefüllten Wasserbehälter (nur klares Wasser! verwenden) dosieren. Behälter sofort mit der gewünschten Menge Wasser füllen. Die bei dabei entstehen Turbulenzen dienen der Durchmischung von Micropur und Wasser. Zusätzliches Rühren ist nicht nötig. Wird Micropur erst nach dem Füllen des Behälters beigefügt, muss das Wasser umgerührt werden, damit die Wirkstoffe gleichmässig verteilt werden. Einwirkzeit (120 Minuten) abwarten.
 

Micropur Forte Tabletten:
Eine Micropur Forte Tablette auf einen Liter klares Wasser dosieren; 10 Minuten warten, bis sich die Tablette aufgelöst hat; gut schütteln; vor Gebrauch weitere 20 Minuten einwirken lassen.

 Micropur Forte Pulver und Flüssigkeit:
Micropur Forte in den leeren oder halb gefüllten Wasserbehälter (nur klares Wasser! verwenden) dosieren. Behälter sofort mit der gewünschten Menge Wasser füllen. Die bei dabei entstehenden Turbulenzen dienen der Durchmischung vonMicropur und Wasser. Zusätzliches Rühren ist nicht nötig. Wird Micropur erst nach dem Füllen des Behälters beigefügt, muss das Wasser umgerührt werden, damit die Wirkstoffe gleichmässig verteilt werden. Einwirkzeit (30 bis120 Minuten) abwarten.

Weitere wichtige Hinweise:

    • Keine metallischen (Alu, Edelstahl) Trinkflaschen bzw. Kanister verwenden,  da chemische Reaktionen ausgelöst werden könnten.
    • Bei sehr kaltem Wasser oder bei Verdacht auf Giardia Zysten Wasser erst nach 2 h Einwirkzeit trinken.
    • Der Grenzwert von Silber im Trinkwasser liegt bei 0.08 mg/l und wird nach der Einwirkzeit von Micropur Forte nicht überschritten.
    • Mit Drinkwell Antichlor kann der (leichte) Chlorgeschmack innert 3 Minuten neutralisiert werden.

Beliebte Schreibfehler Mircorpur und Mikropur - damit die Leute unser Micropur FAQ Seite besser finden.

 
 

Passende Artikel

TIPP!
Wasserkonservierung Micropur Classic MC 10'000P

Wasserkonservierung für 10.000 Liter

Inhalt: 100 Gramm (0,24 € * / 1 Gramm)

Statt UVP: 24,95 € * 23,95 € *

%
Wasserkonservierung Micropur Classic MC 10T

Wasserkonservierung für 400 Liter

Inhalt: 40 Stück (0,57 € * / 1 Stück)

Statt UVP: 23,95 € * 22,95 € *

%
Micropur Tankline MT Box 250g - Tankreinigung

Micropur Tankline MT Box 3-Stufen-Programm für sauberes Trinkwasser in Wassertanks von Booten, Campingwagen und Caravan

Inhalt: 250 Gramm (0,14 € * / 1 Gramm)

Statt UVP: 37,00 € * 33,95 € *

%
TIPP!
Wasserkonservierung Micropur Classic MC 1'000F

Wasserkonservierung für 1.000 Liter

Inhalt: 100 ml (0,12 € * / 1 ml)

Statt UVP: 12,90 € * 11,90 € *

%
Wasserentkeimung Micropur Forte MF 10'000P

Micropur Forte wird für schnelle und wirkungsvolle Wasserdesinfektion für klares Wasser eingesetzt. Risikolos Zähne putzen und Wasser trinken.

Inhalt: 100 Gramm (0,25 € * / 1 Gramm)

Statt UVP: 29,00 € * 24,90 € *

%
Wasserentkeimung Micropur Forte MF 1T - 100...

Katadyn Wasserdesinfektion Wasserentkeimung für 100 Liter - tötet Bakterien und Viren - 100 Tabletten

Inhalt: 100 Stück (0,18 € * / 1 Stück)

Statt UVP: 18,90 € * 17,90 € *

%
TIPP!
Wasserentkeimung Micropur Forte MF 1'000F

Katadyn Wasserdesinfektion Wasserentkeimung für 1.000 Liter - tötet Bakterien und Viren - 100ml

Inhalt: 100 ml (0,15 € * / 1 ml)

Statt UVP: 15,90 € * 14,90 € *

%
TIPP!
Wasserkonservierung Micropur Antichlor MA 100F

Neutralisiert den Chlorgeschmack im Wasser und gibt den natürlichen Wassergeschmack zurück

Inhalt: 100 ml (0,08 € * / 1 ml)

Statt UVP: 8,50 € * 7,50 € *

%
 

3 Kommentare

  • Mikki 7. Februar 2015 10

    Danke für die Infos

    Danke für die Infos. Da ich ein Sparefroh bin hätte ich gleich das Micorpur MC 10.000 P gekauft aber sehr gerade dass man es für kleine Mengen schlecht dosieren kann.
     
  • Bernd Henze 21. August 2015 10

    Zusatzfrage

    Guten Tag, eine Zusatzfrage, die sich jetzt ergab zu Micropur forte MF 1T:
    Wenn man z.B. eine Flasche mit klarem Wasser, sagen wir gegen Mitternacht mit Micropur forte versetzt, ist damit die Wirkung zur Wasserqualität z.B. am nächsten Morgen okay oder muß der Micropur-Vorgang unmittelbar vor Nutzung des Wassers erfolgen, also 30 min oder eben 2 Stunden bei bestimmten Keimen (Giardia)?
    Anders gefragt: Wenn z.B. 1 Liter Wasser mit Micropur forte versehen, verschlechtert sich dann die Wasserqualität wieder, wenn das Wasser erst nach mehren Stunden gebracht wird? Gibt es dazu Erfahrungen?
    Vielen Dank für diese Zusatzinfo.
    MfG., Bernd H.
     
  • notvorsorge 3. November 2015 10

    Antwort auf Zusatzfrage

    wenn Sie verseuchtes Wasser mit Micropur Forte behandeln, sind die Bakterien natürlich tot. Damit sich in den nächsten 6 Monaten keinen neuen Bakterien bilden können, wirken die Silberionen für 6 Monate und machen das Wasser haltbar.

    Also ist das Wasser am nächsten Morgen super :)
     
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.